Vertikalverkostung Muhr-van der Niepoort Spitzerberg 2007-2017
 

Vertikalverkostung Muhr-van der Niepoort Spitzerberg 2007-2017

Zeit

Samstag 19. Oktober - 16 Uhr

Ort

Liliengasse 1, 1010 Wien

Preis

85,- Euro pro Person inkl. MWSt
 
In Anwesenheit der Winzerin verkosten wir die Jahrgänge 2007-2017 des Spitzenweins von Dorli Muhr, der sich zu einem der internationalen Aushängeschilder des österreichischen Rotweins entwickelt hat.

85,- Euro pro Person (kein Essen)
Reservierungen bitte an info@trinkreif.at
Bezahlung im Voraus - keine Rückerstattung bei no-show
Es gelten unsere AGB.

--------

Dorli Muhr produziert am Spitzerberg, einer traditionellen doch seit Jahrzehnten vergessenen Lage ganz im Osten Österreichs, Weine, die von Finesse, Mineralik und Frische getragen sind. Der Berg ist der westlichste Ausläufer der Kleinen Karpaten, besteht im Kern aus Granit mit dicken Kalk- und Schieferschichten und steht unter Naturschutz. In mühevoller Kleinarbeit versucht man, besonders alte und wertvolle Parzellen an diesem nach Süden ausgerichteten Hang zu erhalten, wobei es in erster Linie um Rieden mit der klassischen Sorte Blaufränkisch geht.

Die Besonderheit dieses Terroirs, gemeinsam mit der geringen Produktion aus alten Rebstöcken, die Würzigkeit der Sorte Blaufränkisch und eine sehr sanfte, extrem handwerkliche Art der Vinifizierung ergibt Weine, die ganz dem Geschmack von Dorli Muhr entsprechen: elegant, nicht pompös, mit langer Struktur und viel Frische.

Weingut Muhr-van der Niepoort