Mouton Rothschild 1986
 

Mouton Rothschild 1986

 
Unser Wein des Monats Dezember ist im jungen Alter von 30 Jahren schon eine Legende.

Robert Parker attestiert dem letzten mit 100 Punkten bewerteten Mouton Perfektion und schreibt im März 2009: "Deep garnet-black colour. An incredible array of aromas on the nose: blackberry, black cherry, tobacco, espresso, leather, black olive and loam. The palate is absolutely seamless from first impression to finish, effortlessly building layers of complexity in the mouth and leading to a very long, earth and spice finish. I can’t see how this could possibly be improvement so have no alternative but concede perfection. Drink now to 2045+."

Ein klassischer Bordeaux aus einem sicherlich großen, aber nicht ganz einfachem Jahrgang. Besonders der Mouton hat sehr lange gebraucht, um zu reifen und wird vermutlich in den nächsten Jahren noch weiter zulegen und  Jahrzehnte lang Freude bereiten.

Speiseempfehlungen unseres Sommeliers gibt es heute keine. Wir finden dieser Wein verdient exklusive Aufmerksamkeit (und braucht sehr viel Luft).

 

Das legendäre Mouton Rothschild-Etikette:

Die meisten Weinliebhaber wissen, dass Château Mouton Rothschild jedes Jahr einen namhaften Künstler beauftragt, das Etikett der Flaschen des jeweiligen Jahrgangs zu gestalten. Darunter befinden sich u.a. große Namen wie Picasso, Kandinsky, Miró und Warhol. Das 86er Etikett wurde vom relativ unbekannten Bernard Séjourné (1947-1994) aus Haiti gestaltet.

etiquette-mouton-rothschild-1986

 

 

Dazu empfehlen wir folgende Weine aus unserem Sortiment

Mouton Rothschild
1986
795,00
10 Fl.

Preise inkl. MWSt. First come – first serve. Es gelten unsere AGB’s