Weingut des Monats: Boisson-Vadot
 

Weingut des Monats: Boisson-Vadot

 
Unser Weingut des Monats Mai aus Meursault (Burgund) ist ein Familienweingut im wahrsten Sinne des Wortes. Dort werden nämlich sprichwörtlich unter einem Dach zwischenzeitlich Weine von Vater, Sohn und Tochter separat vinifiziert und vermarktet. Aufgrund des komplizierten französischen Erbrechts gab es unter dem Familiendach zeitweise drei verschiedene Weingüter - mittlerweile sind es noch zwei. Daraus ergab sich auch der etwas kuriose Umstand, dass es phasenweise Weine mit sehr unterschiedlichem Erscheinungsbild (Etikette) unter dem Namen Boisson-Vadot gab.

Bernard Boisson-Vadot, der Vater und massgeblich verantwortlich für den grossartigen Ruf des Familiennamens, hat mit dem Jahrgang 2017 an seine zwei Kinder Anne und Pierre übergeben. Die Weine werden nach wievor im selben Keller wie jene des Vaters vinifiziert. Pierre lässt allerdings seine Weine in der Regel ein paar Monate länger auf der Feinhefe. Mit  dem Jahrgang 2019 wird es nochmals Erweiterungen im Portfolio der Familie geben.

Julius, einer unser Burgunder-Freaks, hat die Geschichte, die Etiketten und Weinstile der Familie in diesem Video für euch zusammengefasst. Spitzt die Ohren und wir hoffen wir machen euch Lust auf die Weine!



Bestellungen bitte an info@trinkreif.at
First come, first serve. Es gelten unsere AGBs.

Dazu empfehlen wir folgende Weine aus unserem Sortiment

Anne Boison, Meursault Chevalieres
2017
€240
1 Fl.
Pierre Boisson, Bourgogne Blanc MAG
2017
€120
6 MAG
Pierre Boisson, Bourgogne Blanc
2018
€40
24 Fl.
Pierre Boisson, Bourgogne Blanc Murgey des Limozins
2018
€60
24 Fl.
Pierre Boisson, Meursault AC
2017
€100
1 Fl.
Pierre Boisson, Meursault AC
2018
€90
2 Fl.
Pierre Boisson, Meursault Les Grands Charrons
2017
€165
4 Fl.
Pierre Boisson, Meursault Les Grands Charrons
2018
€145
12 Fl.

Preise inkl. MWSt. First come – first serve. Es gelten unsere AGB’s